Lieblingsfilme

Gefühlt jede Filmseite hat ein Top-irgendwas-Ranking mit den X-besten-wasauchimmer aller Zeiten.

Ich bin kein Freund von Listen und Rankings auf diesem Feld, denn der Filmgeschmack ist nunmal extrem subjektiv. Warum z. B. die Verurteilten seit einer gefühlten Ewigkeit auf Platz 1 der IMDb top 250 steht hab Ich nie verstanden. Ja, der Film ist gut, aber über ein „ist OK“ käme er bei mir nicht hinaus.

Ich glaube nicht dass die meisten Zuschauer ein Ranking im Kopf haben wenn Sie an Ihre Lieblingsfilme denken, daher versuche Ich meine erst gar nicht in eine Reihenfolge zu bringen.

Nein, hier möchte Ich euch einfach die Filme vorstellen die mir ganz persönlich ans Herz gewachsen sind. Das müssen keine besonders künstlerisch wertvolle Filme sein und kein intellektuelles Schaulaufen bei dem sich Bunuel und Wenders die Klinke in die Hand geben sollen (wenngleich Ich nicht ausschliessen kann dass der eine oder andere Film der beiden auch hier landen wird), sondern es soll ein Querschnitt durch die Filme sein die Ich für besonders gelungen halte. Sei es technisch, inhaltlich oder schauspielerisch.

Vielleicht ist ja auch euer Lieblingsfilm mit dabei.


Ein Ticket für Zwei (Kritik folgt noch)


 

 

x